Home / Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen

Hotel richtlinien

  • Die Check-in-Zeit ist ab 15:00 Uhr.
  • Die Check-out-Zeit ist bis 11:00 Uhr.
  • Im Hotel ist das Rauchen nicht erlaubt.
  • Ein Kind bis 2 Jahre kann ohne Aufpreis im Zimmer der Eltern wohnen. Ein Babybett ist auf Anfrage erhältlich.
  • Alle Preise verstehen sich inklusive 9% Mehrwertsteuer. Die Zimmerpreise verstehen sich zuzüglich € 3,00 Kurtaxe pro Person und Nacht. Steuern und Mehrwertsteuer können nach lokalem Recht ohne Vorankündigung geändert werden.

zahlungsrichtlinien

Bei der Buchung ist eine gültige Kreditkarte erforderlich.

Zwei Tage vor der Ankunft wird der volle Reservierungswert von der bei der Buchung angegebenen Kreditkarte abgebucht. Bei Ablehnung der Karte behält sich das Hotel das Recht vor, die gesamte Buchung zu stornieren. Sonderangebote und Rabatte haben unterschiedliche Zahlungsbedingungen. Bitte überprüfen Sie dies bei der Buchung.

Die bei der Buchung angegebene Kreditkarte muss beim Einchecken angegeben werden und der Karteninhaber muss mit einem entsprechenden, von der Regierung ausgestellten Ausweis vorhanden sein, es sei denn, dem Hotel wurde zuvor ein Autorisierungsformular eines Dritten vorgelegt.

Bei der Ankunft ist eine Bargeldeinzahlung von 150 € oder eine Vorautorisierung per Kreditkarte als Anzahlung oder Zimmergarantie erforderlich.

Widerrufsbelehrung

Individuelle Buchungen: Die Stornierung muss bis 23:59 Uhr (MEZ/MESZ) drei Tage vor der Ankunft erfolgen. Wenn die Reservierung später als der gewünschte Termin eingeht, oder wenn sie nicht stattfindet, wird der volle Reservierungswert berechnet. Sonderangebote und ermäßigte Tarife haben unterschiedliche Stornierungsbedingungen. Bitte überprüfen Sie dies bei der Buchung.

Gruppenbuchungen: Buchungen ab 5 Zimmern gelten als Gruppenbuchungen und erfordern die vollständige Zahlung des vollen Reservierungswertes zum Zeitpunkt der Buchung. Im Falle einer Stornierung oder Nichterscheinen wird der volle Reservierungswert als Stornogebühr berechnet, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde.

Informationen auf der website

Die Inhalte auf der Website des Beachhouse Hotels dienen nur zu Informationszwecken. Wir sind bestrebt, diese Website so aktuell, korrekt und vollständig wie möglich zu halten. Dennoch ist es möglich, dass Informationen nicht korrekt oder veraltet sind. Der Inhalt dieser Website ist daher nicht rechtsverbindlich.

Einheitlichen Bedingungen für die Hotellerie und Gastronomie (UVH)

Für alle Reservierungen und Transaktionen gelten die Einheitlichen Bedingungen für die Hotellerie und Gastronomie (UVH). Die UVH sind beim Amtsgericht und bei der Industrie- und Handelskammer in Den Haag eingetragen.

Bei Widersprüchen zwischen den Einheitlichen Bedingungen für die Hotellerie und Gastronomie (UVH) und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben diese Vorrang.

Rückmeldungen oder Beschwerden

Beachhouse Hotel hat sich selbst das Ziel gesteckt, die Dienstleistungen für seine Gäste ständig weiter zu verbessern. Beschwerden oder Rückmeldungen werden dafür genutzt, die Dienstleistungen im Hinblick auf Streitbeilegungen und Richtlinien sowie Verfahren zu verbessern. Das nachstehende Verfahren wurde eingeführt, um zu gewährleisten, dass Beschwerden auf effiziente und vertrauliche Weise behandelt werden. Bei jeglichem Bedarf an Feedback oder Beschwerden über unsere Dienstleistungen, befolgen Sie bitte die Anforderungen wie folgt:

  1. Jegliche Beschwerde kann von einem Gast beim Beachhouse Hotel eingereicht werden.
  2. Ihr erster Kontaktpunkt für Feedback oder Beschwerden sollte unsere Rezeption sein. Unser Ziel besteht darin, Angelegenheiten möglichst schnell zu lösen, und zwar bevor Sie uns verlassen, damit Sie Ihren Aufenthalt vollauf genießen.
  3. Der nächste Schritt besteht darin, einen formellen Beschwerdebrief per E-Mail an info@beachhousehotel.nl einzureichen, um die Angelegenheit unabhängig zu untersuchen.
  4. Bitte legen Sie Ihrer Rückmeldung oder Beschwerde bei:
  • Details Ihrer Reservierung sowie Ihre vollständigen Kontaktdetails.
  • Beschreiben Sie Ihre Beschwerde klar und unmissverständlich.
  • Seien Sie präzise mit der Begründung Ihrer Beschwerde.
  • Formulieren Sie unmissverständlich Ihre Erwartungen im Hinblick auf die Lösung des Problems.

Zeitplan für Rückmeldungen in Bezug auf Beschwerdebearbeitung. Wenn keine unmittelbare Lösung für Ihre Beschwerde vorliegt, wird die Ermittlung den nachstehenden Zeitplan durchlaufen:

  • Empfangsbestätigung Ihrer Beschwerde innerhalb von 2 Arbeitstagen.
  • Ihre Beschwerde wird innerhalb von 15 Arbeitstagen behandelt. Eine angemessene Reaktion wird sofort verschickt.
  • In seltenen Fällen wird mehr Zeit für die angemessene und detaillierte Ermittlung Ihrer Beschwerde benötigt, wobei ein längerer Zeitraum schriftlich ersucht wird. In unserem Brief, abgesehen von zusätzlich geforderten Angaben, die wir möglicherweise benötigen, werden wir Sie über unsere so weit genommenen Handlungen sowie jegliche weitere Handlungen, die für die Abrundung der Ermittlung benötigt werden, informieren.
  • Unser Ziel ist es, zu gewährleisten, dass Sie unsere definitive Reaktion innerhalb von 10 Arbeitstagen, gerechnet ab dem Moment der Fristverlängerung oder dem Empfang von jeglichen von Ihnen erbetenen Informationen, erhalten werden.

Statusanforderung

Sollten Sie den Wunsch haben, um den aktuellen Statusstand der Ermittlung Ihrer Beschwerde zu bitten, so ist dies möglich, indem Sie Kontakt mit dem Hotel aufnehmen.